FERNSEHGOTTESDIENST

Fernsehgottesdienst wurde am 4. Advent ausgestrahlt.

Am 3. Advent wurde im Ev. Gemeindehaus in Neviges ein Gottesdienst für den 4. Advent aufgezeichnet. Der ERF (Evangeliumsrundfunk) aus Wetzlar wich dafür technisch bedingt in das Gemeindehaus aus.

Zum Thema „Das Geheimnis der Hoffnung“ predigte Pfarrer Martin Weidner. Musikalisch wirkte ein Sängerquintett unter der Leitung von Anna Levina-Mejeritski mit.

Ab dem 19. Dezember wird der Gottesdienst gemäß dem Motto „Jesus zu Hause begegnen“ in der ERF Mediathek unter www.erf.de/gottesdienst, bei Bibel TV (um 7:45 und 11:30 Uhr per Satellit und Kabel) und per App („ERF Mediathek“) zu sehen. Außerdem ist er im Radioprogramm ERF Plus (10, 14 und 22 Uhr über Digitalradio, Kabel und App „ERF Radio“) zu hören.