Heiligabend 2021 - unsere Angebote

Heiligabend 2021 – das zweite Jahr in der Pandemie – Angebote der Ev.-ref. Kirchengemeinde Neviges

Lange hat das Presbyterium (Leitungsorgan) der Ev.-ref. Kirchengemeinde Neviges darüber diskutiert, wie es im zweiten Jahr in der Pandemie ein ansprechendes, aber auch pandemisch und menschlich vertretbares Angebot in Neviges an Heiligabend geben kann. Wir sind gemeinschaftlich zu der Überzeugung gekommen, dass wir alle Angebote nur unter 3G+-Bedingungen durchführen können, d.h. dass alle Gottesdienstbesucher einen offiziellen Test vorlegen müssen, der am Ende des jeweiligen Gottesdienstes weniger als 24 Stunden alt ist. Nur so kann das Ansteckungsrisiko minimiert werden, da leider auch Geimpfte und Genesene ansteckend sein können. 

In der Stadtkirche werden drei Gottesdienste angeboten: ein Familiengottesdienst um 16:00 Uhr, ein Gottesdienst um 18:00 Uhr und ein musikalischer Gottesdienst um 22:00 Uhr. Für die Gottesdienste gibt es keine Abstandsgebote, keine Nachverfolgung und keine Eintrittskarten. Am Eingang wird das aktuelle Testergebnis zusammen mit Ihrem Personalausweis kontrolliert.

Der Gottesdienst um 16:00 Uhr wird auch auf der Homepage www.ev-Kirche-neviges.de sowie auf den Youtube Kanal der Gemeinde live gestreamt. Die anderen Gottesdienste sind leider aus technischen Gründen nicht im Internet abrufbar.

Im Siepen im ehemaligen Kirchraum (Jugendhilfe Lohmühle) wird es eine offene Kirche geben. Dort ist jeder willkommen, der aus Sicherheitsgründen nicht in den Gottesdienst in der Stadt kommen möchte. Es wird eine etwa 20-minütige Einstimmung auf Weihnachten geben, die von unserem Kirchenmusiker Jürgen Benninghoven musikalisch begleitet wird. Darüber hinaus erwartet Sie ein Krippenspiel und ein kurzer Impuls, die als Videos abgespielt werden. Auch im Siepen ist der Zutritt nur mit einem aktuellen Test möglich, der wie in der Stadtkirche kontrolliert wird. Der Einlass ist jederzeit möglich. Die Kirche wird von 15:00 – 17:30 Uhr (letzter Einlass 17:00 Uhr) geöffnet sein.

Bei allen vorgenannten Angeboten bitten wir Sie Ihre medizinische Maske zu tragen.

Wir hoffen, dass wir mit diesen Angeboten allen Nevigesern ermöglichen können, an einem Heiligabend-Gottesdienst teilzunehmen – entweder präsent oder virtuell.

 

Testmöglichkeiten!

In Neviges gibt es z.B. am Rosenhügel auf dem Parkplatz der Firma Mauell eine Teststation, die mit der APP ePassGo funktioniert. Hierzu im App-Store des jeweiligen Anbieters nach „ePassGo“ suchen. 
www.schnelltestzentrum-neviges.de

Hier hat die Stadt Velbert eine Übersicht aller anerkannten Teststellen zusammengestellt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden